Die Feiertage in Berlin (BE) für das Jahr 2024 & 2025 im Überblick. Alle Termine der gesetzlichen Feiertage und Brückentage. Foto: TippaPatt / Shutterstock.com

Hier finden Sie alle Feiertage in Berlin für das Jahr 2024 & 2025 im Überblick. Erfahren Sie, wann sowohl die nächsten gesetzlichen als auch nicht gesetzlichen Feiertage in Berlin (BE) sind und welche Brückentage daraus entstehen.

Im Stadtstaat Berlin gibt es 10 gesetzliche Feiertage, welche auch arbeitsfrei sind. Der nächste gesetzliche Feiertag in Berlin ist der Internationaler Frauentag, welcher am Freitag, dem 8. März 2024 stattfindet.

Die nächsten Feiertage in Berlin:

Die nächsten gesetzlichen bzw. arbeitsfreien Feiertage in Berlin und die sich daraus ergebenden Brückentage sind:

  • Internationaler Frauentag - 8. März 2024 (Freitag)
    • Langes Wochenende möglich
  • Karfreitag - 29. März 2024 (Freitag)
    • Langes Wochenende möglich
  • Ostermontag - 1. April 2024 (Montag)
    • Langes Wochenende möglich

Gesetzliche Feiertage in Berlin 2024:

  • Neujahr - Montag, dem 1. Januar 2024
  • Internationaler Frauentag - Freitag, dem 8. März 2024
  • Karfreitag - Freitag, dem 29. März 2024
  • Ostermontag - Montag, dem 1. April 2024
  • Tag der Arbeit - Mittwoch, dem 1. Mai 2024
  • Christi Himmelfahrt - Donnerstag, dem 9. Mai 2024
  • Pfingstmontag - Montag, dem 20. Mai 2024
  • Tag der Deutschen Einheit - Donnerstag, dem 3. Oktober 2024
  • 1. Weihnachtsfeiertag - Mittwoch, dem 25. Dezember 2024
  • 2. Weihnachtsfeiertag - Donnerstag, dem 26. Dezember 2024

    Gesetzliche Feiertage in Berlin 2025:

    • Neujahr - Mittwoch, dem 1. Januar 2025
    • Internationaler Frauentag - Samstag, dem 8. März 2025
    • Karfreitag - Freitag, dem 18. April 2025
    • Ostermontag - Montag, dem 21. April 2025
    • Tag der Arbeit - Donnerstag, dem 1. Mai 2025
    • Christi Himmelfahrt - Donnerstag, dem 29. Mai 2025
    • Pfingstmontag - Montag, dem 9. Juni 2025
    • Tag der Deutschen Einheit - Freitag, dem 3. Oktober 2025
    • 1. Weihnachtsfeiertag - Donnerstag, dem 25. Dezember 2025
    • 2. Weihnachtsfeiertag - Freitag, dem 26. Dezember 2025

    Die kommenden gesetzlichen Feiertage in Berlin
    & ihre Bedeutung

    Warum feiert man die kommenden Feiertage eigentlich? Die wichtigsten Hintergründe zur Bedeutung und Entstehung der nächsten Feiertage zusammengefasst:

    Internationaler Frauentag - Bedeutung erklärt
    - Am Freitag, dem 8. März 2024

    Der Internationale Frauentag wurde von sozialistischen und kommunistischen Gruppen im frühen 20. Jahrhundert ins Leben gerufen. Die Idee entstand aus den Kämpfen um die Rechte der Arbeiterinnen und Frauenbewegung, wobei verschiedene sozialistische Führerinnen und Aktivistinnen wie Clara Zetkin, Rosa Lucemburg und andere eine wichtige Rolle bei der Fürderung dieses Tages spielten. Clara Zetkin schlug 1910 auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz die Einführung eines internationalen Frauentages vor, um die Rechte der Frauen zu stärken.

    Karfreitag - Bedeutung erklärt
    - Am Freitag, dem 29. März 2024

    Der Karfreitag folgt auf den Gründonnerstag und ist ein deutschlandweiter gesetzlicher Feiertag. Er geht dem Karsamstag voraus und ist Im Christentum einer der wichtigsten Feiertage überhaupt. Karfreitag ist der Tag, an dem Jesus gekreuzigt wurde und starb. Der Tag steht im Christentum sowohl für Liebe als auch Erlösung.

    Ostermontag - Bedeutung erklärt
    - Am Montag, dem 1. April 2024

    Der Ostermontag ist in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag, bei dem die Auferstehung Jesus aus Sicht der Emmausjünger gefeiert wird. Auf dem Rückweg von Jerusalem nach Emmaus trafen Sie einen Mann, den sie erst spät als Jesus erkannten.


    Feiertage in anderen Bundesländern:
    Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklemburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen


    Alle nicht gesetzlichen Feiertage in Berlin 2024:

    Zusätzlich zu den gesetzlichen Feiertagen, an denen nach Vorschrift des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG) ein Beschäftigungsverbot gilt (1), werden auch in Berlin je nach Anlass in einigen Kreisen auch nicht gesetzliche Feiertage gefeitert. Bei diesen Feiertagen handelt es sich allerdings um allgemeine internationale Feiertage, Aktionstage oder um Feiertage, die in anderen Bundesländern gesetzlich und somit nur dort arbeitsfrei sind. Daher gelten diese nicht gesetzlichen Feiertage im Stadtstaat Berlin auch als normale Arbeitstage.

    Kommender Feiertag: Josefstag
    - Dienstag, dem 19. März 2024

    Der nächste nicht gesetzliche Feiertag in Berlin ist der Josefstag, welcher am Dienstag, dem 19. März 2024 stattfindet. Zwar war der Josefstag früher in Bayern und Baden-Württemberg ein gesetzlicher Feiertag, allerdings wurde er als solcher abgeschafft. Der Heilige Josef gilt nach den biblischen Erzählungen als Mann von Maria (Mutter von Jesus). Außerdem soll er Zimmermann gewesen sein und gilt daher auch als Figur der Arbeiter bzw. der Handwerker. Der Feiertag hat je nach Region verschiedene Namen. Neben dem gängigen Namen Josefstag spricht man auch vom Josefitag oder dem (Sankt) Josephstag. Die wichtigsten nicht gesetzlichen Feiertage in Berlin sind:

    • Heilige Drei Könige - 6. Januar 2024 (Samstag)
    • Weiberfastnacht - 8. Februar 2024 (Donnerstag)
    • Fastnachtssamstag - 10. Februar 2024 (Samstag)
    • Fastnachtssonntag - 11. Februar 2024 (Sonntag)
    • Rosenmontag - 12. Februar 2024 (Montag)
    • Fastnacht - 13. Februar 2024 (Dienstag)
    • Aschermittwoch - 14. Februar 2024 (Mittwoch)
    • Valentinstag - 14. Februar 2024 (Mittwoch)
    • Josefstag - 19. März 2024 (Dienstag)
    • Palmsonntag - 24. März 2024 (Sonntag)
    • Gründonnerstag - 28. März 2024 (Donnerstag)
    • Karsamstag - 30. März 2024 (Samstag)
    • Ostersonntag - 31. März 2024 (Sonntag)
    • Walpurgisnacht - 30. April 2024 (Dienstag)
    • Vatertag - 9. Mai 2024 (Donnerstag)
    • Muttertag - 12. Mai 2024 (Sonntag)
    • Pfingstsonntag - 19. Mai 2024 (Sonntag)
    • Fronleichnam - 30. Mai 2024 (Donnerstag)
    • Internationaler Kindertag - 1. Juni 2024 (Samstag)
    • Aktionstag gegen Catcalling - 14. Juni 2024 (Freitag)
    • Aufstand des 17. Juni 1953 - 17. Juni 2024 (Montag)
    • Johannistag - 24. Juni 2024 (Montag)
    • Peter und Paul - 29. Juni 2024 (Samstag)
    • Mariä Himmelfahrt - 15. August 2024 (Donnerstag)
    • Weltkindertag - 20. September 2024 (Freitag)
    • Erntedankfest - 6. Oktober 2024 (Sonntag)
    • Halloween - 31. Oktober 2024 (Donnerstag)
    • Reformationstag - 31. Oktober 2024 (Donnerstag)
    • Allerheiligen - 1. November 2024 (Freitag)
    • Allerseelen - 2. November 2024 (Samstag)
    • Martinstag - 11. November 2024 (Montag)
    • Volkstrauertag - 17. November 2024 (Sonntag)
    • Buß- und Bettag - 20. November 2024 (Mittwoch)
    • Totensonntag - 24. November 2024 (Sonntag)
    • 1. Advent - 1. Dezember 2024 (Sonntag)
    • Barbaratag - 4. Dezember 2024 (Mittwoch)
    • Nikolaustag - 6. Dezember 2024 (Freitag)
    • 2. Advent - 8. Dezember 2024 (Sonntag)
    • 3. Advent - 15. Dezember 2024 (Sonntag)
    • 4. Advent - 22. Dezember 2024 (Sonntag)
    • Heiligabend - 24. Dezember 2024 (Dienstag)
    • Silvester - 31. Dezember 2024 (Dienstag)