Hier finden Sie alle Schulferien in Baden-Württemberg (BW) für 2024 & 2025. Alle Termine im Überblick. Foto: EamesBot / Shutterstock.com

Ferien sollten gut geplant sein. Für eine übersichtliche Ferienplanung haben wir alle Schulferien in Baden-Württemberg für 2024 & 2025 für Sie zusammengefasst.  

Aktuell sind in Baden-Württemberg keine Ferien. Insgesamt gibt es in Baden-Württemberg 5 Ferientermine, zu denen noch bewegliche Ferientage hinzu kommen. Diese können von den einzelnen Schulen individuell festgelegt werden.

Wann sind die nächsten Ferien in Baden-Württemberg?

Die nächsten Schulferien in Baden-Württemberg sind die Sommerferien. Diese finden vom Donnerstag, dem 25. Juli 2024 bis Samstag, dem 07. September 2024 statt. Alles Wichtige zu den nächsten Ferienterminen finden Sie hier zusammengefasst:

  • Sommerferien:
    • 25. Juli 2024 bis 07. September 2024
  • Herbstferien:
    • 28. Oktober 2024 bis 30. Oktober 2024
      (31.10.25: Reformationsfest)
  • Weihnachtsferien:
    • 23. Dezember 2024 bis 04. Januar 2025

Alle Ferien in Baden-Württemberg 2024

  • Weihnachtsferien: 23. Dezember 2023 bis 5. Januar 2024
  • Osterferien: 23. März 2024 bis 5. April 2024
  • Pfingstferien: 21. Mai 2024 bis 31. Mai 2024
  • Sommerferien: 25. Juli 2024 bis 7. September 2024
  • Herbstferien: 28. Oktober 2024 bis 30. Oktober 2024
    (31.10.25: Reformationsfest)

Lese-Tipp: Feiertage in Baden-Württemberg 2024 & 2025

Alle Ferien in Baden-Württemberg 2025

  • Weihnachtsferien: 23. Dezember 2024 bis 4. Januar 2025
  • Osterferien: 14. April 2025 bis 26. April 2025
  • Pfingstferien: 10. Juni 2025 bis 20. Juni 2025
  • Sommerferien: 31. Juli 2025 bis 13. September 2025
  • Herbstferien: 27. Oktober 2025 bis 30. Oktober 2025
    (31.10.25: Reformationsfest)

Ferien in anderen Bundesländern:
Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklemburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen


Die nächsten Ferien im Überblick

Ferienzeiträume sind über das Jahr verteilt und dienen den Schülern heute vor allem zur Erholung und Entspannung. Ein wesentlicher Grund der Schulferien liegt in der vorindustriellen Zeit, in welcher der größte Teil der Bevölkerung auf dem Land lebte und so die Kinder in der Ferienzeit den Eltern bei der Feldbestellung und Ernte helfen konnten. Weitere Hintergründe zu den nächsten anstehenden Ferien haben wir hier zusammengefasst.

- Sommerferien:
25. Juli 2024 bis 07. September 2024

Die Sommerferien sind auch in Baden-Württemberg die längsten Ferien. Doch anders als in anderen Bundesländern rotieren die Sommerferientermine in Baden-Württemberg nicht. Grund für die Rotation in den anderen Bundesländern ist die Steuerung der Verkehrsströme. Nur Baden-Württemberg und Bayern haben immer zum gleichen Zeitpunkt Sommerferien. Übrigens: In manchen Ländern dauern die Sommerferien mehrere Monate. Zum Beispiel in Estland.

- Herbstferien
(31.10.25: Reformationsfest):
28. Oktober 2024 bis 30. Oktober 2024

Die Herbstferien sind in Baden-Württemberg mit nur einer Woche vergleichsweise kurz. Sie fallen meist auf die letzte Oktoberwoche und um das Reformationsfest sowie Allerheiligen. Ihren Ursprung haben die Herbstferien in der Kartoffelernte, weshalb die Ferien früher auch "Kartoffelferien" genannt wurden. Sinn war, dass Kinder ihren Eltern in dieser Zeit bei der Kartoffelernte helfen konnten.

Sonderstellung "Winterferien" in Baden-Württemberg
(Faschings- bzw. Fasnachtsferien)

In Baden-Württemberg gibt es zwar offiziell keine Winterferien, weshalb der Begriff auch teilweise synonym zu den Weihnachtsferien verwendet wird, aber dennoch haben Schüler in Baden-Württemberg in diesem Zeitraum (Faschings- bzw. Fasnachtszeit) in der Regel zwischen einigen Tagen und einer Woche frei. Grund hierfür sind die beweglichen Ferientage, die jede Schule zur Verfügung hat, um Ferien- und Feiertagszeiträume individuell besser zu legen. Die meisten Schulen in Baden-Württemberg legen diese Tage bewusst in den Faschingszeitraum Mitte bis Ende Februar (um Rosenmontag und Aschermittwoch), sodass oft auch von Faschingsferien gesprochen wird. Schulen in gleichen Bezirken legen ihre beweglichen Ferientage zu den Faschingsferien oft gleich, sodass auch Geschwister berücksichtigt werden können.