Mannschaftsarzt Dr. Raymond Best und Physiotherapeur Gerhard Wörn (rechts) kümmern sich um den verletzten Gentner. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart hat den VfL Wolfsburg am Samstag mit 1:0 geschlagen. Trotz der Freude über den Sieg ist die Stimmung aber getrübt. Hier sammeln wir alles Wissenswerte rund um die Partie gegen die Wölfe.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat am Samstag den VfL Wolfsburg in der Mercedes-Benz-Arena empfangen. Gegen schwach aufspielende Wölfe hat der VfB einen 1:0-Heimsieg eingefahren.

Für das Team von Hannes Wolf gilt es aber auch einen schweren Schlag wegzustecken. Christian Gentner wurde von Wolfsburg-Keeper Koen Casteels mit dem Knie an der Schläfe getroffen.

Alle Informationen rund um das Spiel sammeln wir hier und fassen sie kompakt zusammen.

Wie es Christian Gentner geht, lesen Sie hier

Das sagen die Fans zur schweren Gentner-Verletzung

Die Stimmen zum Spiel

Die Spieler des VfB Stuttgart in der Einzelkritik

Der Spielbericht zum 1:0-Sieg über die Wölfe

Diese Mannschaft schickt Hannes Wolf aufs Feld – darunter feiern zwei Spieler ihr Startelf-Debüt

Das müssen Fans zur Anreise wissen

Hannes Wolf schwört sein Team auf Wolfsburg ein – die Trainingsbilder

Interview mit Daniel Didavi: „Der VfB ist und bleibt mein Herzensclub“

Währenddessen warnt Hannes Wolf vor dem Ex-Stuttgarter Didavi

Den Liveticker der Pressekonferenz vor dem Wolfsburg-Spiel zum Nachlesen gibt es hier

VfB Stuttgart - 1. Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: