Eine Rose hat Andrej Mangold noch zu vergeben, dann kommt er ins Milaneo. Foto: RTL

„Oh mein Gott! Kreisch! Er sieht so gut aus!“ – Wer sich schon mal fühlen wollte wie die Teilnehmerinnen beim Bachelor, kann dies demnächst tun. Denn Andrej Mangold kommt ins Stuttgarter Einkaufszentrum Milaneo.

Stuttgart - Wem Andrej Mangold die letzte Rose geben wird – Jenny oder Eva – ist noch nicht klar. Fest steht aber, dass der RTL-Bachelor kurz nach der Ausstrahlung der finalen Episode Stuttgart besuchen wird. Am 1. März kommt der Herzensbrecher ins Einkaufszentrum Milaneo. Dort steht er für Fans zwischen 18 und 20 Uhr zwei Stunden lang für Fotos zur Verfügung.

Die Rückmeldung für die Veranstaltung hält sich bei Facebook derzeit noch in Grenzen. Weniger als 100 Nutzer haben ihr Kommen bisher fest zugesagt. Ob es wohl daran liegt, dass er Vanessa aus Ditzingen in der letzten Folge keine Rose gab? Dabei hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass der Bachelor in der Stadt im Kreis Ludwigsburg gesehen wurde.

„Ich bin immer noch die gleiche“ – Vanessa aus Ditzingen im Interview

Lesen Sie auch: Das sagt Vanessa zu ihrem Rauswurf beim Bachelor

Am Mittwoch, 27. Februar, läuft das Finale von „Der Bachelor“ auf RTL. Dann entscheidet sich, für wen Mangolds Herz schlägt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: