Weltreise, Lamborghini, Frieden? Jeder Mensch hat Träume, die er mit sich rumträgt. Wir haben die Stuttgarter mal gefragt, wie ihre großen Träume aussehen – und ob sie sich überhaupt erfüllen lassen.

Stuttgart - Liebe, Gesundheit oder das große Geld: Ob realistisch oder total abwegig – Menschen haben die unterschiedlichsten Wünsche. Aber wie sieht es eigentlich mit den großen Träumen fürs Leben aus? Sind die immer präsent, wird ihnen hinterhergejagt oder verliert man die großen Träume auch hin und wieder im Alltagstrott aus dem Blick?

Ist Stuttgart eine Stadt für Träumer?

Doch wovon träumen nun die Kessel-Bewohner? In Stuttgart fehlt es bekanntlich an Wohnraum, Wasser und auch an frischer Luft, aber gibt es im Kessel genug Platz für große Träume? Wir haben am Schlossplatz nachgefragt, wovon Stuttgart träumt und ganz unterschiedliche Antworten erhalten.

Sehen Sie mehr im Video:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: