Tayfun Korkut trägt das schwarze Trainings-Trikot beim VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann

Die neuen Trikots des VfB Stuttgart sollen am Samstag erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Beim schwarzen Trikot ist nun ein weiteres Detail im Vorfeld aufgetaucht.

Stuttgart - Wenn der VfB Stuttgart an diesem Samstag beim offiziellen Trainingsauftakt seinen Fans alle Neuzugänge präsentiert, wird es auch die neue Trikot-Kollektion zu sehen geben. Während das weiße Heimtrikot bereits zum Ende der abgelaufenen Saison vorgestellt wurde, sollen am Samstag endgültig auch das rote und das schwarze Trikot präsentiert werden. Diese waren zuvor nur mit der Rückseite in Videos des VfB Stuttgart zu sehen gewesen.

Klar ist im Vorfeld bereits, dass auf beiden Trikots eine lokale Besonderheit zu sehen sein wird. Auf dem roten aller Voraussicht nach die Cannstatter Kanne – und auf dem schwarzen, das scheint seit Freitag sicher, das Pferd als Stuttgarter Stadtwappen. Von diesem Trikot waren im Internet Fotos aufgetaucht.

Endgültig wird die Öffentlichkeit dann am Samstag über die neue Kollektion informiert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: