Rotes Trikot, weißer, umlaufender Brustring, schwarze Rückennummer. Das ist die Rückansicht des neuen Auswärtstrikots. Foto: Screenshot Twitter/VfB

In einem Internetvideo hat der VfB Stuttgart die Rückansicht des Auswärtstrikots für die kommende Saison gezeigt. Die ganze Kollektion wird am Samstag präsentiert.

Stuttgart - Eine gute Woche ist es her, da hat der VfB Stuttgart im Video ein schwarz-gelbes Trikot in den Farben der Kesselstadt in einem Video gezeigt. Nun legt der Bundesligist nach. In einem weiteren Video ist am Ende das rot-weiße Auswärtstrikot zu sehen, dass auch schon vor einiger Zeit über die Plattform „Footy Headlines“ geleaked wurde.

Zu sehen ist ein durchlaufender, weißer Brustring und eine in Schwarz gehaltene Rückennummer. Der Sprecher im Video spricht zudem davon, dass „der VfB in der kommenden Saison das Bekenntnis zu Bad Cannstatt auf der Brust“ tragen werde. Kurz vor diesem Satz erfolgt im Video ein Schwenk über den Cannstatter Wasen, wo auch die Cannstatter Kanne zu sehen ist, das Wappensymbol des Stadtteils. Gut möglich also, dass die Kanne sich vorne auf dem Trikot wiederfindet.

Öffentlich zu sehen gibt es die komplette Trikotkollektion mit allen drei Varianten an diesem Samstag. Dann bittet der Club auf dem Gelände des PSV Stuttgart zum öffentlich zugänglichen Training, das um 11 Uhr beginnt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: