Dieser Vorschlag hat uns am besten gefallen - und User Detlef Eckardt aus Stuttgart hat somit das Mini Netbook von HP gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Und auch diese Ideen hier haben ...
 Foto: Detlef Eckardt

Weil wir uns über 5000 Facebook-Fans freuen, hatten wir Aufruf gestartet - der Gewinner steht fest.

Stuttgart - Wir lesen auf Facebook mit, was kommentiert wird, etwa zur Diskussion um den Abgang von VfB-Stürmer Julian Schieber nach Dortmund, zum jüngsten Gewitter über Stuttgart oder zur Arbeitsweise unseres Redaktionshundes Wilhelm. Wir schauen hin, was besonders oft geliked ("gefällt mir") wird und wir sind offen für Kritik und Anregungen.

Und natürlich schielen wir stets mit einem Auge auf diese Zahl: Die Anzahl der Fans unseres Facebook-Accounts.

Die 4900er-Marke hatten wir bei stuttgarter-nachrichten.de bereits überschritten und kürzlich haben wir auch die 5000er-Marke geknackt. Das ist überaus erfreulich, es macht uns stolz, es ist weiterer Anreiz für wachsames Arbeiten - oder kurz gesagt, liebe Fans: Es gefällt uns!

Ein Sieger aus Stuttgart-Möhringen

Und da wir uns so freuen, haben wir Euch ein kleines Geschenk spendiert: Ein nigelnagelneues Mini-Netbook von HP. Genauer gesagt, profitiert natürlich nur ein/e Teilnehmer/in von dem Präsent.

Also haben wir uns Eure wunderbaren, kreativen Fotovorschläge - unter dem Motto: die Stuttgarter Nachrichten im 5000-Facebook-Fan-Wahn - ausgiebig angesehen, in dieser Bildergalerie hier zusammengestellt und schließlich das unser Meinung nach beste Foto herausgesucht. Und das kommt von Detlef Eckardt (Bild 1) aus Stuttgart-Möhringen. Herzlichen Glückwunsch!

Ein dickes Dankeschön an die User und Facebook-Freunde aus Stuttgart und Region sowie aus ganz Deutschland (u.a. Schwerin, Zwickau, Mönchengladbach, Wiesbaden, Würzburg, Ingolstadt) die bei dieser Aktion mitgemacht haben. Das hat uns sehr gefreut.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: