Sieben Jahre lang waren sie verheiratet, nun könnte es ein Liebes-Comeback gegeben haben: Angeblich sind Heidi Klum und Seal wieder ein Paar. Hier ein Foto vom Kölner Rosenmontagszug 2005. Foto: dpa

Heidi Klum und Ex-Ehemann Seal sind wieder zusammen - das behauptet der amerikanische Gossip-Blogger Perez Hilton, der sich auf Insider-Informationen beruft. Das Topmodel und der Sänger hätten sich zuletzt wieder häufiger getroffen und würden sich nun wieder vor ihren Kindern küssen.

Heidi Klum und Ex-Ehemann Seal sind wieder zusammen - das behauptet der amerikanische Gossip-Blogger Perez Hilton, der sich auf Insider-Informationen beruft. Das Topmodel und der Sänger hätten sich zuletzt wieder häufiger getroffen und würden sich nun wieder vor ihren Kindern küssen.

Stuttgart - 25 Monate ist es nun her, dass Heidi Klum und Seal nach sieben Jahren Ehe ihre Trennung bekanntgegeben haben. Das Topmodel aus Bergisch Gladbach blieb anschließend weiter in den Promi-Schlagzeilen - beispielsweise wegen ihrer rund anderthalbjährigen Beziehung zu Bodyguard Martin Kirsten, wegen traditionell ungewöhnlicher Halloween-Verkleidungen oder wegen der ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel", für die sie sich kürzlich gar "oben ohne" zeigte.

Und auch nun darf wieder eifrig debattiert und gelästert werden: Denn laut dem nach eigener Aussage "berüchtigsten Klatschkolumnisten im Internet", dem Blogger Perez Hilton, sind die 40-jährige Heidi Klum und der 50-jährige Seal nun wieder ein Paar.

Perez beruft sich auf einen Insider und zitiert ihn wie folgt: "Ende 2013 war Tochter Lou sehr überrascht, dass sie ihren Vater nicht mehr so oft sieht. Daher haben Seal und Heidi beschlossen, wieder mehr gemeinsam zu unternehmen, beispielsweise Sportveranstaltungen zu besuchen. Daraus entwickelten sich lange Abendessen, längere Treffen mit den Kindern und Übernachtungen. Sie küssen sich nun sogar wieder vor den Kindern."

Klum und Seal haben drei gemeinsame Kinder, zudem hat die 40-Jährige noch eine Tochter aus einer früheren Beziehung.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: