VfB Stuttgart Berater bringt Özcan bei Arsenal ins Gespräch

Von red 

VfB-Mittelfeld-Talent Berkay Özcan Foto: Pressefoto Baumann
VfB-Mittelfeld-Talent Berkay Özcan Foto: Pressefoto Baumann

Der Berater von VfB-Mittelfeld-Talent Berkay Özcan hat seinen Schützling britischen Medienberichten zufolge beim Premier-League-Top-Club FC Arsenal ins Gespräch gebracht.

Stuttgart - Das Stuttgarter Mittelfeld-Talent Berkay Özcan kommt bei den Schwaben immer besser in Fahrt. Diese Tatsache scheint auch dem einen oder anderen großen europäischen Club nicht entgangen zu sein.

Lesen Sie hier: Schrecksekunde für Ginczek beim VfB-Training

Wie das Londoner Fußball-Portal „football-london“ nun nämlich berichtet, soll der Berater von Berkay Özcan, Baris Yükselsen, den 19-Jährigen beim FC Arsenal ins Gespräch gebracht haben. Yükselsen zu „football.london“: „Viele Top-Clubs sind an Berkay interessiert. Arsenal hat ihn auf der Liste, aber momentan fokussiert er sich auf den Wiederaufstieg mit Stuttgart“.

Berkay Özcan hat bei den Schwaben übrigens einen Vertrag bis 30. Juni 2019.

Lesen Sie jetzt