VfB-Talent Timo Werner wäre gern bei der WM in Brasilien dabei Foto: Pressefoto Baumann

 VfB-Stürmertalent Timo Werner (17) hofft insgeheim auf eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien. „Träumen sollte erlaubt sein“, sagte das Talent.

Stuttgart - VfB-Stürmertalent Timo Werner (17) hofft insgeheim auf eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien. „Träumen sollte erlaubt sein“, sagte das Talent.

Allerdings gelte es für ihn zunächst einmal, beim VfB gute Leistungen abzuliefern und mit dem Tabellenzehnten eine erfolgreiche Rückrunde zu spielen, erklärte der Junioren-Nationalspieler weiter.

Beim Rückrundenauftakt gegen den FSV Mainz 05 an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) muss der Abiturient allerdings wohl zunächst einmal auf der Bank Platz nehmen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: