Zozu (links, in seiner Heimat Böhringen) ist einer der drei Störche, deren Rückreise aus ihrem südeuropäischen Winterquartier nach Deutschland wir begleiten. Foto: Wickert

Wir begleiten den Heimweg von drei Störchen aus ihrem Winterquartier in ihre Heimat in Baden-Württemberg. Hier lesen Sie, wie Sie den Weg von Ingo, Libi und Zozu live mitverfolgen können - und woher wir überhaupt wissen, wo die drei sind.

Stuttgart - Mit unserem Projekt "Die gefährliche Reise der Störche" begleiten wir erstmals drei Störche auf ihrer Heimreise vom südeuropäischen Winterquartier nach Baden-Württemberg.

Unsere Leser können die gefährliche Reise live mitverfolgen, die drei Störche Ingo, Libi und Zozu kennenlernen und verstehen, wie und warum die Tiere im Süden überwintern.


Hier können Sie sich über die Störche und ihre Reise informieren:


Wie gefällt Ihnen unser Projekt? Haben Sie Anregungen, Kritik, Wünsche? Dann schreiben Sie uns gern eine Mail!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: