Am 26. Oktober treffen in der Stuttgarter Porsche-Arena eine OB-Kandidatin und fünf OB-Kandidaten zu einem Kräftemessen aufeinander. Im Livestream können Sie die Veranstaltung verfolgen.

Stuttgart - Im November wird in Stuttgart ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wer kann Stuttgart? Am Montag, 26. Oktober ab 19.30 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger persönlich ein Bild von der OB-Kandidatin Veronika Kienzle (Grüne) und den Kandidaten Frank Nopper (CDU), Martin Körner (SPD), Hannes Rockenbauch (SÖS), Malte Kaufmann (AfD) und Marian Schreier (Einzelbewerber) machen.

>>> Hier sehen Sie den Livestream der Veranstaltung direkt auf Youtube

Die Podiumsdiskussion „Wer kann Stuttgart? OB-Kandidat*innen im Gespräch“ ist eine gemeinsame Veranstaltung von Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten, Südwestrundfunk (SWR), der Landeszentrale für politische Bildung und der Volkshochschule Stuttgart. Die Fragen stellen die SWR-Moderatorin Nicole Köster und Jan Sellner, Ressortleiter Lokales unserer Zeitung.

Warum nur sechs von 14 Kandidaten?

Uns erscheint eine Podiumsdiskussion mit 14 Kandidatinnen und Kandidaten nicht zielführend, denn bei einer Veranstaltungsdauer von 120 Minuten käme jeder abzüglich der Redezeit der Fragesteller gerade einmal auf sieben Minuten Redezeit. Unsere Auswahl entspricht dem sogenannten Prinzip der abgestuften Chancengleichheit. Dieses gilt für die Berichterstattung über Wahlen.

Dabei sind zwar grundsätzlich alle Parteien und/oder Kandidat*innen zu berücksichtigen. Dies tun wir auch, indem wir alle 14 Bewerberinnen und Bewerber seit Anfang September im Wochenrhythmus auf zehn Wahlsonderseiten zu Wort kommen lassen. An bestimmten Stellen darf jedoch eine Auswahl getroffen werden – wie bei dieser Podiumsdiskussion. Dabei berücksichtigen wir, ob Kandidatinnen und Kandidaten von den im Stuttgarter Gemeinderat vertretenen Parteien und Gruppierungen und Parteien unterstützt werden, oder sich bereits bei einer Wahl erfolgreich präsentiert haben.

Umfangreiches Dossier zur Stuttgarter OB-Wahl

Die Podiumsdiskussion ist nur ein Element unserer umfassenden Berichterstattung vor der OB-Wahl. Bis zum Wahltag am 8. November kommen alle Bewerberinnen und Bewerber in unterschiedlichen Formaten und Ausspielwegen zu Wort bzw. werden in der Berichterstattung berücksichtigt, das finden Sie in unserem umfangreichen Dossier zur Stuttgarter OB-Wahl. Hier bündeln wir alle Artikel, Videos und Produkte – vom Newsletter bis zum Podcast –, damit Sie bestens informiert sind. Das Dossier finden Sie hier.

Aktuelle Meldungen, interessante Hintergründe zu den Kandidaten und ihren Konzepten für Stuttgart - kompakt gebündelt in unserem Dossier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: