Das Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen läuft. Foto: 7aktuell.de/ Gruber

Das Stuttgarter Frühlingsfest gastiert auf dem Wasen und lockt mit stimmungsvollen Bierzelten und rasanten Fahrgeschäften die Besucher nach Cannstatt. In unserem Newsblog berichten wir über alle Geschehnisse rund um den Rummel.

Stuttgart - Das Stuttgarter Frühlingsfest öffnet zum 80. Mal seine Tore und lädt von Samstag, 21. April, bis zum Sonntag, 13. Mai, wieder zu allerhand Vergnügungen ein: Schunkeln in einem der drei Festzelte, wilde Fahrten mit Karussells oder dem sogenannten Höllenblitz sowie Naschen an den zahlreichen Essensständen: Freunde des Rummels kommen auf dem Cannstatter Wasen drei Wochen lang voll auf ihre Kosten.

Lesen Sie hier: Die Trachten-Trends für das Frühlingsfest im Selbsttest.

Mit unserem Newsblog begleiten wir das bunte Treiben auf dem Frühlingsfest vom Fassanstich bis zum finalen Musikfeuerwerk. Unsere Kollegen besuchen vor Ort die lustigsten Partys, testen die neuesten Fahrgeschäfte und werfen einen Blick hinter die Kulissen des Fests. Außerdem halten sie unsere Leser über alle Geschehnisse rund um das Fest auf dem Laufenden. Zudem lesen Sie hier, was Sie die Maß aktuell auf dem Frühlingsfest kostet. Die wichtigsten Infos rund um das Fest gibt es hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: