Foto: Lea Töws

Krachende statt ruhige Töne auf der Southside-Bühne. Seeed begeistern mit Big Band, und bei Fettes Brot grölen die Fans mit.

Neuhausen ob Eck - Ed Sheeran, der sonst eher ruhigere Töne anschlägt, zeigte auf der Southside-Bühne sein rockiges Ich - und die Fans waren begeistert. Die Musikformation Seeed brachte sogar eine ganze Big Band mit, um das Festivalpublikum zum Kochen zu bringen - mit Erfolg! Auch bei Fettes Brot grölten die Fans alte und neue Songs lauthals mit.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: