Die Fragen stellen wir, aber den Drehort dürfen die Kandidaten für den Stuttgarter Gemeinderat selbst bestimmen. Den Anfang zu unserer Videoreihe „Wahlheimat“ macht SPD-Fraktionschef Martin Körner.

Stuttgart - Die Zeiten, da SPD-Spitzenleute zum offiziellen Termin im roten Schlips erschienen, sind endgültig vorbei: Martin Körner kommt auf dem E-Bike. Er hat eine wetterfesten Jacke an, die ihn rein farblich auch als Grünen durchgehen lässt. Das Fahrrad, sagt Körner, sei an solchen Tagen das beste Verkehrsmittel, auch wenn der Himmel wolkenverhangen sei. Gleich nach dem Dreh müsse er hier im Viertel noch zu einer Sitzung mit Genossen.

Die Siedlung hat ein reicher Stuttgarter erbaut

Körner hatte sich für unsere Videoreihe „Wahlheimat“ für ein Treffen am Eduard-Pfeiffer-Platz in Ostheim entscheiden: „Weil ich hier schon seit vielen Jahren lebe, weil ich hier mal Bezirksvorsteher war“ und weil man mittendrin sei in einer Siedlung, die ein reicher Stuttgarter mal für arme Leute habe bauen lassen. Eduard Pfeiffer eben. Drei Minuten steht Körner Reporter Tom Hörner Rede und Antwort. Dann steigt er wieder aufs Rad. Er will die Genossen nicht warten lassen.

Die bisher veröffentlichten Beiträge zu den anderen Kandidaten finden Sie hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: