Julia Roberts ist in der Amazon-Serie „Homecoming“ in der Hauptrolle der Heidi Bergman zu sehen. Foto: dpa

Julia Roberts spielt als Heidi Bergman die Hauptrolle in der neuen Thriller-Serie „Homecoming“ von Amazon Prime. Wir stellen den Serien-Favoriten vor.

Stuttgart - In Deutschland wurde der Serien-Herbst unlängst mit der Free-TV-Premiere von „Babylon Berlin“ eingeläutet. Wem das zu langatmig ist, der darf sich auf den 2. November 2018 freuen: Die bereits jetzt als neuer Serien-Hit gehandelte Produktion „Homecoming“ mit Julia Roberts wird dann bei Amazon Prime anlaufen.

Worum geht’s?

„Homecoming“ basiert auf einem gleichnamigen fiktionalen Podcast, der nun als Serie verfilmt worden ist. In dem Psychothriller spielt Julia Roberts die Hauptrolle der Sachbearbeiterin Heidi Bergman, die im Homecoming Transitional Support Center Soldaten dabei hilft, ins zivile Leben zurückzufinden. Dort trifft sie auf den Veteranen Walter Cruz, gespielt vom Kanadier Stephan James, den sie fortlaufend psychologisch betreut.

Spannung erzeugt bereits in der zweiten Folge ein Zeitsprung: Vier Jahre später hat Bergman die Einrichtung verlassen und in einer Kleinstadt ein neues Leben begonnen. Als sie eines Tages einen Prüfer des Verteidigungsministeriums (Shea Whighman) aufsucht und Fragen zu ihrer Vergangenheit stellt, wird klar, dass mehr hinter Bergmanns Erlebnissen steckt, als sie dachte. Für den Zuschauer beginnt ein spannendes Spiel um die Wahrheit: Was hat Bergmann damals getan? Kann sie sich schlichtweg an nichts erinnern oder möchte ihr jemand etwas anhängen?

Neues Serien-Format für Amazon Prime

Das Rennen um die Filmrechte am Podcast konnte der Streaming-Dienst Amazon Prime für sich entscheiden. Damit realisiert das Unternehmen neben „McMafia“, das 2019 zu sehen sein soll, ein weiteres Prestige-Projekt. „Homecoming“ wurde vom US-Amerikaner Sam Esmail produziert und inszeniert, der seit 2015 mit der Serie „Mr. Robot“ Erfolg hat. Jede Episode soll circa 30 Minuten dauern, die Staffellänge ist jedoch noch nicht bekannt.

Am 2. November veröffentlicht Amazon Prime weltweit die erste Folge der Thriller-Serie im englischen Originalton. Auf deutsch wird „Homecoming“ dann im Januar nächsten Jahres auf Prime Video zu sehen sein.

„Homecoming“-Premiere in Los Angeles

Am vergangenen Mittwoch feierte die Serie in Los Angeles Premiere. Mit dabei waren die „Homecoming“-Hauptdarsteller Julia Roberts, Stephan James, Bobby Cannavale und Shea Whigham. Roberts, die am vergangenen Montag zur Instyle-Stilikone des Jahres gekürt worden war, machte auf dem Premieren-Teppich erneut eine gute Figur.

Lernen Sie den „Homecoming“-Cast in unserer Bildergalerie kennen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: