Auf dem Platz läuft es nicht rund, doch Ronaldo zeigt sich mit vor Stolz geschwellter Brust: Über 107 Millionen Fans folgen dem Fußballstar auf Facebook. Foto: Bongarts

Fußballer, Musiker, Schauspieler: In der Welt der Promis zählen die Follower auf Facebook fast mehr als eine Weltmeisterschaft, ein Grammy oder ein Oscar. Nun hat Fußballstar Ronaldo Shakira in der Gunst der Liker überholt.

Stuttgart - Im Juli 2014 hatte die kolumbianische Sängerin Shakira als erste die Schallmauer von 100 Millionen Fans auf Facebook durchbrochen, nun wurde die 37-Jährige von Ronaldo, einem Kollegen ihres Lebenspartners, dem katalanischen Fußballer Gerard Piqué, von Thron gestoßen.

Obwohl es Shakira inzwischen auf 107 Millionen Likes gebracht hat, ist ihr Christiano Ronaldo, bei dem in letzter Zeit auf dem Rasen nicht immer alles nach Plan läuft, um etwa 38.000 Followern übertroffen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: