Stürmer Cristian Giles (rechts) spielte von Beginn an. Foto: Pressefoto Baumann/Julia Rahn

Die Stuttgarter Kickers kamen beim Freiburger FC nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Den Freiburgern gelang zwölf Minuten vor Schluss der Ausgleich. Der Liveticker zum Nachlesen:

Stuttgart - Die Erfolgsserie der Stuttgarter Kickers ist gerissen. Mit drei Siegen im Gepäck reisten die Blauen ins Breisgau. Doch der Freiburger FC erwies sich als der erwartbar schwere Brocken. In der ersten Halbzeit schien alles für die Elf von Trainer Ramon Gehrmann zu laufen. Malte Moos traf bereits in der 15. Minute.

Nach der Pause steigerte sich die Heimmannschaft deutlich. Die Belohnung in der 76. Minute: Konstantin Freis erzielte den 1:1-Ausgleich für die Freiburger.

Durch das Remis ist der VfB Stuttgart II nun alleiniger Tabellenführer. Der VfB-Nachwuchs feierte gegen den SV Oberachern einen ungefährdeten 3:1-Sieg.

Lesen Sie hier: Wie steht es um die Finanzen des Oberligisten?

Das Spiel können Sie in unserem Liveticker, den wir in Zusammenarbeit mit den Stuttgarter Kickers und dem Amateurfußballportal FuPa.net anbieten, nachlesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: