Unterstützen Sie mit uns den VfB Stuttgart - dann wird's was mit dem Klassenerhalt. Foto: dapd / Montage: SIR

Womit wollen Sie dem VfB Stuttgart im Abstiegskampf helfen? Schicken Sie uns Ihre Fotos.

Stuttgart - Wie in der Bundesliga-Saison 1974/75 kann der VfB Stuttgart keinen Auswärtssieg vorweisen.

Wie damals ist auch heuer bereits der dritte Trainer im Amt.

Und wie vor 36 Jahren stehen die Roten am 20. Spieltag mit lediglich (umgerechnet) 16 Punkten da.

Und das Schlimmste: Im Frühsommer 1975 stieg der VfB erstmals in die Zweite Liga ab ...

Damit der Klub nicht wieder runter muss, wollen wir ihn unterstützen - gemeinsam mit Ihnen: In dieser psychologisch wackeligen Situation braucht der VfB auch mal mehr Glück, so einfach ist das manchmal. Zuletzt fehlte doch doch das berühmte Quäntchen. Also starten wir die Aktion: "Ein Stück vom Glück für den VfB".

Schicken Sie uns Ihre schönsten VfB-Treue-Fotos

Und wir wünschen uns, dass uns die treuen VfB-Fans das Glück auf einem Foto mailen - an info@sir.zgs.de - oder in unseren Facebook-Auftritt auf die Pinnwand stellen. Also: Die besten Fotos mit dem weiß-roten Schal, mit der Fan-Mütze, dem Cacau-Autogramm, dem Glücks-Stofftier, dem uralten Hufeisen oder der Hasenpfote aus Bad Cannstatt präsentieren wir online auf stuttgarter-nachrichten.de sowie in der Print-Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten.

Was kann dem VfB Glück bringen? Den nächsten Sieg? Den Klassenerhalt - her mit den Fotos, dann packen die Roten das auch.

Besonders in diesen Tagen ist Treue und Unterstützung wichtig - denn für den VfB stehen die brisanten Duelle gegen die Abstiegsrivalen Borussia Mönchengladbach und 1. FC Nürnberg bevor.

Hier geht's zu unserem Facebook-Auftritt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: