Ein unbekannter Täter hat zwei Geldspielautomaten aus ihrer Verankerung gerissen und samt Inhalt mitgenommen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ein unbekannter Einbrecher hat in der Nacht zum Montag aus einem Imbiss in Filderstadt-Bernhausen zwei Geldspielautomaten im Wert von jeweils 9000 Euro gestohlen. Er riss die Automaten komplett aus der Halterung und nahm sie mit.

Filderstadt - Ein unbekannter Einbrecher hat in Filderstadt-Bernhausen einen Imbiss heimgesucht und aus diesem zwei Geldspielautomaten gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, ist der Täter im Zeitraum zwischen Sonntag, 21 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, in das Gebäude in der Felix-Wankel-Straße eingestiegen. Dazu brach er auf der Rückseite ein Fenster auf. In dem Imbiss angelangt, habe der Dieb die beiden an der Wand befestigten Geldspielautomaten mit „brachialer Gewalt“ komplett aus ihren Halterungen gerissen und mitgenommen.

Bei der Beute handelt es sich um Automaten der Marke „Merkur slimline 22“ mit einem Wert von jeweils 9000 Euro. Wie viel Geld sich in den Spielautomaten befunden hat, muss der Polizei zufolge noch ermittelt werden. Zudem richtete der Täter einen Sachschaden von rund 500 Euro an. Die Polizei in Filderstadt, 07 11/7 09 13, hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise, insbesondere zum Verbleib der beiden Automaten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: