Hitze in Stuttgart So genießt Stuttgart den Sommer

Von ps 

Der Sommer zeigt sich diese Woche in Stuttgart von seiner schönsten Seite. Die Temperaturen klettern zum Wochenstart auf über 30 Grad. Die Stuttgarter bummeln bei strahlendem Sonnenschein über die Königstraße und erholen sich im schattigen Schlossgarten.

Stuttgart - Das Thermometer klettert in Stuttgart langsam über die 30-Grad-Marke und die Kesselbewohner genießen den Sommer. Der Südwesten steht vor den heißesten Tagen des bisherigen Jahres. Eine Sommerwoche mit Höchstwerte von bis zu 35 Grad und tropischen Nächten, wie sie im Bilderbuch steht.

Die Stuttgarter genießen die sommerlichen Temperaturen zum Wochenstart bei einem Stadtbummel auf der Königstraße und erholen sich im Schatten am Eckensee. In den nächsten Tagen erwartet die Stuttgarter weiterhin viel Sonne und rekordverdächtige Temperaturen. Perfektes Wetter für einen Schwimmbadbesuch. Hier finden Sie Stuttgarts schönste Freibäder im Überblick.

Wer lieber nach einem erfrischenden Lüftchen im Schatten sucht, wird im Bopserwald oder am Bärensee fündig. Hier finden Sie ein paar Vorschläge, wo sich die Hitze draußen besser aushalten lässt.

Lesen Sie jetzt