Eine App stellt gelöschte Whatsapp Nachrichten wieder her. Foto: PA Wire

Gerade war die Nachricht noch da, dann ist sie weg. Wenn der Sender eine Nachricht auf Whatsapp plötzlich löscht, kann das nerven. Für Android-Handys besteht jetzt die Möglichkeit, den Text trotzdem zu lesen.

Stuttgart - „Diese Nachricht wurde vom Sender gelöscht“ erscheint im Whatsapp-Chat, wenn der Sender seine Nachricht plötzlich löscht. Jeder Empfänger fragt sich dann: Hat sich derjenige nur vertippt oder handelt es sich um eine pikante Nachricht, die nicht gelesen werden soll und deshalb umso interessanter ist? Wer wirklich neugierig ist und ein Android Smartphone besitzt, kann die Nachricht mit der Hilfe einer App trotzdem lesen. Für iPhone-Benutzer scheint es keine ähnliche Anwendung zu geben.

Das Nachrichtenportal watson.de berichtet von einer App namens „Notification History Log“, die gelöschte Nachrichten wieder herstellt. Sie kann einfach im Google Play Store heruntergeladen werden und wird über den Button „android.text“ aktiviert. Nach der Installation klickt der Nutzer für einige Sekunden auf seinen Startbildschirm bis die Schaltfläche „Widgets“ auftaucht. Unter „Aktivitäten“ gelangt der Smartphonebesitzer zu den „Einstellungen“. Wer dann auf „Benachrichtigungsprotokoll“ tippt, kann gelöschte Whatsapp-Nachrichten sehen.

Die Installation der App ist jedoch nicht ganz frei von Risiko. Um gelöschte Nachrichten abzurufen, verlangt die App nach dem Herunterladen selbstverständlich den Zugriff auf Whatsapp. Wer den Zugriff bestätigt, teilt Chatverläufe mit dem App-Betreiber. Er könne Daten wie Handynummern oder Schlagworte herausfiltern, berichtet watson. Die Nutzung der App ist deshalb nur mit Vorsicht zu genießen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: