Gute Quote trotz kleiner Panne: Günther Jauch. Foto: dpa

Bei Günther Jauch funktioniert das Telefon nicht, als es dringend gebraucht wird. Die Quote stimmt trotzdem. Der Krimi im ZDF hat aber noch deutlich mehr Zuschauer. Und die neue Staffel vom „Club der roten Bänder“ startet gleich mit einem Rekord.

Berlin - Gute Quote trotz kleiner Panne: Bei Günther Jauchs Quizshow „Wer wird Millionär?“ auf RTL gab es am Montagabend leichte Irritationen, als ein Kandidat seinen Telefonjoker anrufen wollte und das Studiotelefon nicht funktionierte.

Jauch griff dann kurzerhand zum Handy. Die Zuschauerzahlen der zuvor aufgezeichneten Show lagen bei 5,02 Millionen, leicht höher als in der Woche davor (4,87 Millionen). Der Marktanteil betrug 14,9 Prozent. Noch bessere Werte hatte gleich anschließend die RTL-Kuppelsoap „Bauer sucht Frau“, bei der 5,07 Millionen (15,8 Prozent) einschalteten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: