Foto: Netzwerk

Zutatenliste und Anleitung: Kochen Sie das Rezept nach!

Tomaten

6 vollreife Tomaten | 4 Knoblauchzehen | Basilikum | Thymian, Rosmarin

Vier Tomaten vom Strunk befreien und auf der Gegenseite einritzen. In kochendem Wasser ca. 15 Sekunden blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Die geschälten Tomaten vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Tomatenfilets säubern. Die 16 Tomatenfilets auf ein Blech legen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, mit Olivenöl, Knoblauchzehe, Thymian und Rosmarin marinieren und im Ofen bei 120°C eine Stunde trocknen.

Die Tomateninnereien und die übrigen zwei Tomaten mit einer Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Zucker und Basilikum fein pürieren und durch ein Tuch passieren. 175ml klaren Tomatensaft (Tomatenfond) auffangen. Für das Tomatenmus wird 150ml benötigt, für das Dressing 25ml.

Dressing

25 ml Tomatenfond | 5 g Senf | 15 g Honig | 10 ml weißer Balsamico | 30 ml Olivenöl | 20 ml Keimöl | Tabasco

Tomatenfond, Senf, Honig und Balsamico mit einem Zauberstab mixen. Öl langsam einlaufen lassen. Das fertige Dressing mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken.

Weißes Tomatenmus

150 ml Tomatenfond | 3 Blatt Gelatine | 50 ml Sahne

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne halbfest schlagen. Etwas Tomatenfond erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Gelatineflüssigkeit in eine Schüssel füllen und über einem Eiswasserbad abkühlen lassen. Tomatenfond während des Abkühlens einfließen lassen und mit Hilfe eines Handrührgeräts schaumig schlagen. Dies ähnelt dem Aufschlagen von Eiweiß.

Sahne unterheben. Eventuell mit Salz, Pfeffer, Zucker und Tabasco nachschmecken. In 4 Gläser oder Schalen verteilen. Durchkühlen lassen.

Eingelegtes Gemüse

1 gelbe Paprika | 1/2 Zucchini | 4 Mini-Mais | 8 Thai-Spargel | 4 Champignons

Paprika auf dem Grill oder im Ofen bei 200°C 10 Minuten rösten, schälen, vom Kernhaus befreien und in 8 schöne Stücke schneiden. Zucchini vom wässrigen Kernhaus befreien und in 4 schöne Stücke schneiden. Zucchini, Mini-Mais, Thai-Spargel und Champignons mit Salz und Pfeffer würzen, in Olivenöl anbraten und zusammen mit den Paprika­stücken und den getrockneten Tomaten in Olivenöl einlegen. Thymian, Rosmarin und Knoblauch zugeben und durchziehen lassen.

Fertigstellen

80 g gemischte Blattsalate

Blattsalate mit dem Dressing marinieren und auf dem Tomatenmus anrichten. Eingelegtes Gemüse aus dem Öl nehmen und dekorativ auf dem Salat anrichten.

Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise von der Verlagsedition netzwerk zur Verfügung gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: