Der Mann streichelte der jungen Frau über ihre Oberschenkel (Symb0lbild). Foto: imago/Panthermedia/AndreyPopov

In Stuttgart-Vaihingen verwickelt ein unbekannter Mann zwei Mädchen in ein Gespräch. Dann belästigt er eine davon sexuell. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Stuttgart - Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagnachmittag in Stuttgart-Vaihingen eine 14-Jährige sexuell belästigt. Nach Angaben der Polizei saß das Mädchen mit ihrer 16 Jahre alten Freundin gegen 13.50 auf einer Treppe am Schwabenplatz, als sich der mutmaßliche Täter näherte und sich neben die beiden Mädchen setzte. Der Unbekannte verwickelte die beiden in ein Gespräch, während er plötzlich seine Hand unter den Mantel der 14-Jährige führte und deren Oberschenkel streichelte.

Die Teenagerin schlug in der Folge die Hand des Mannes weg und flüchtete mit ihrer Freundin. Auch der Mann entkam in unbekannte Richtung. Er wird als etwa 50 bis 55 Jahre alt und zirka 1,80 Meter groß beschrieben. Er hatte graue Haare, viele Falten und mehrere Leberflecken im Gesicht. Zudem trug er Jeans und eine dunkle Weste. Zeugen können sich unter 071189905778 an die Kriminalpolizei wenden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: