Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Geislingen. (Symbolbild) Foto: dpa/Friso Gentsch

Die Polizei sucht Zeugen zu einer sexuellen Belästigung, die sich am Donnerstagabend in Geislingen zugetragen hat. Der bislang unbekannte Täter soll etwa im gleichen Alter wie sein Opfer sein.

Geislingen - Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstagabend eine 62 Jahre alte Frau in Geislingen (Kreis Göppingen) sexuell belästigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, war die 62-Jährige gegen 21.30 Uhr in der Hauffstraße unterwegs, als der Unbekannte die Frau plötzlich umarmte. Dabei begrapschte er sein Opfer auch. Die 62-Jährige setzte sich daraufhin energisch zur Wehr, sodass der Unbekannte in Richtung „Auf dem Häring“ flüchtete.

Das Opfer beschreibt den Täter wie folgt: 50 bis 60 Jahre alt, knapp 1,70 Meter groß. Er hat graues, volles Haar und sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 0 73 31 / 93 27 0 um Zeugenhinweise.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: