Foto: dpa

Tore von Klose, Gomez und Podolski bauen die Führung der Deutschen in Gruppe A aus.

Astana - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr EM- Qualifikationsspiel in Kasachstan 3:0 (0:0) gewonnen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit brach Miroslav Klose in der 48. Minute mit seinem 58. Länderspieltor den Bann. Die weiteren Treffer für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw erzielten am Dienstag in Astana der eingewechselte Mario Gomez (76.) und Lukas Podolski (85.). Der WM-Dritte Deutschland führt die Gruppe A nach dem vierten Sieg im vierten Spiel mit 12 Punkten souverän vor Österreich (6) an, das am späteren Abend in Belgien spielte. Die Türkei hat nach dem 0:1 (0:1) in Aserbaidschan ebenfalls 6 Punkte auf dem Konto.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: