Günther Schäfer (unten) im Einsatz – damals gegen den VfB Stuttgart Foto: Baumann

Pascal Stenzel ist Abwehrspieler des VfB Stuttgart. Das war einst auch Günther Schäfer, der heutige Teammanager. Doch die beiden verbindet noch mehr.

Stuttgart - Am kommenden Freitag (18.30 Uhr) tritt der VfB Stuttgart zum Spitzenspiel der zweiten Liga bei Arminia Bielefeld an. Es ist das Duell Erster (VfB) gegen Dritter (Arminia). Für zwei aktuelle VfB-Spieler ist es eine Reise in die Vergangenheit. Pascal Stenzel und Roberto Massimo entstammen der Arminia-Jugend. Aber die beiden sind nicht die einzigen, die sich sowohl auf der Alm als auch auf dem Wasen gut auskennen.

Lesen Sie hier: Das ist unser Spieler des Spiels vom vergangenen Wochenende

In den vergangenen Jahren gab es gleich mehrere Spieler und Trainer, die bei beiden Clubs unter Vertrag standen. Auf einige kommt man schnell, doch nicht alle sind einem sofort geläufig.

Aus unserem Plus-Angebot: Wie der VfB gegen Widrigkeiten kämpft

Welche Profis Erfahrungen in Stuttgart und Bielefeld gesammelt haben? Sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: