Die Spieler, die gegen Leverkusen in der Startelf gestanden hatten, absolvierten am Sonntag nur eine lockere Trainingseinheit. Vier Spieler fehlten: Jens Lehmann hatte frei. Stefano Celozzi fällt wegen einer Prellung des Wadenbeinköpfchens mindestens sieben Tage aus. Ciprian Marica und Alexander Hleb wurden wegen kleineren Blessuren von den Physiotherapeuten behandelt. Beide sollen am Dienstag wieder trainieren. Foto: Baumann

Was ist los beim VfB? Am Montag nicht viel. Was Sie sonst noch wissen müssen, erfahren Sie hier.

Stuttgart - Ein Montag ohne Training. Die Profis des VfB Stuttgart haben dieses Privileg. Am Sonntag fehlten vier Spieler beim Auslaufen, fast alle wegen kleinerer Blessuren. Dafür gab es besonderen Besuch. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und erfahren, was beim VfB los ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: