Mit Vollgas zum fünften Sieg: Trainer Hannes Wolf und der VfB wollen die Serie ausbauen. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart empfängt an diesem Sonntag den 1. FC Kaiserlautern. Vor der Partie sprach Trainer Hannes Wolf über den Gegner, den Kader, Jean Zimmer und die Euphorie rund um den VfB.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart ist mit vier Siegen aus vier Spielen optimal aus den Startlöchern gekommen. Nun macht an diesem Sonntag (13.30 Uhr) der 1. FC Kaiserslautern seine Aufwartung in Stuttgart.

Vor der Partie fand die obligatorische Pressekonferenz statt, in der sich Trainer Hannes Wolf zur Lage beim Club mit dem Brustring äußerte. Wir haben die Pressekonferenz mit einem Liveticker begleitet. Alle wichtigen Statements des Trainers können Sie hier nachlesen:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: