Daniel Didavi (Zweiter von links) traf zum 2:0. Foto: Pressefoto Baumann

Im Rahmen des „Helden-Cups“ in Kufstein/Tirol absolvierte der VfB Stuttgart einen weiteren Härtetest gegen DSC Arminia Bielefeld. Dabei zeigte das Team einen starken Auftritt. Der Liveticker zum Nachlesen.

Kufstein/Stuttgart - Zum Abschluss des VfB-Trainingslagers in Kitzbühel/Tirol stand ein weiterer Härtetest auf dem Programm. Im Rahmen des „Helden-Cups“, ein an eine österreichische Charity-Aktion anknüpfendes Turnier, duellierte sich der VfB Stuttgart am Samstag mit Arminia Bielefeld, dem diesjährigen Zweitligameister. Die Schwaben zeigten eine ansprechende Leistung und siegten mit 2:0 (2:0).

Nicolas Gonzalez (20. Minute) und Daniel Didavi (45.) erzielten die Tore für den VfB. Wir waren in Kufstein vor Ort und haben die Partie mit einem Liveticker vom Spielfeldrand begleitet.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: