VfB Stuttgart Cannstatter Kurve mit imposanter Choreo

Von red/pav/pj 

Kurz vor dem Anpfiff präsentierte die Cannstatter Kurve ihre Choreografie. Foto: Christian Pavlic
Kurz vor dem Anpfiff präsentierte die Cannstatter Kurve ihre Choreografie. Foto: Christian Pavlic

Die Cannstatter Kurve hat das erste Duell mit RB Leipzig zum Anlass genommen, die Tradition des VfB Stuttgart mit einer imposanten Choreografie in den Fokus zu stellen.

Stuttgart - Das erste Heimspiel gegen den „Dosenklub“ RB Leipzig haben die Fans des VfB Stuttgart zum Anlass genommen, die eigene Tradition in den Fokus zu rücken. Die Cannstatter Kurve präsentierte vor dem Anpfiff eine beeindruckende Choreografie. „Bullen in der Arena? RB ist und bleibt Feind“ war auf einem großen Spruchband zu lesen, in Anlehnung an den Werbeslogan des Roten vor dem Spiel. Auf einem anderen stand „Eine stolze Kurve voller Geschichte...braucht einen letzten Rest Identifikation. 50+1 muss bleiben.“ Dazu schwangen die Fans unzählige rot-weiße Fahnen.

VfB Stuttgart - Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle

Lesen Sie jetzt