Der Fahrer eines E-Scooters stößt mit einer Autofahrerin zusammen (Symbolbild). Foto: dpa/Christoph Soeder

Ein 38 Jahre alter Fahrer eines E-Scooters stößt in Feuerbach mit einer Autofahrerin zusammen. Der Mann wird schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Stuttgart - Der 38 Jahre alte Fahrer eines E-Scooters wird am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, stieß er in Feuerbach mit der Fahrerin eines Skodas zusammen.

Eine 26 Jahre alte Skoda-Fahrerin war gegen 15.10 Uhr in der Föhrichstraße in Richtung Bundesstraße 295 unterwegs, als der 38-Jährige mit dem E-Scooter auf die Straße fuhr. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden.

Rettungskräfte versorgten den schwer verletzten Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: