Die Verletzten wurden noch vor Ort von Rettungskräften versorgt. (Symbolfoto) Foto: picture alliance / Nicolas Armer/Nicolas Armer

Ein 14-jähriger Fahrradfahrer übersieht beim Abbiegen eine 41-Jährige, die ebenfalls mit ihrem Rad unterwegs ist. Beide werden bei dem Zusammenstoß verletzt.

Stuttgart-Degerloch - Bei einem Unfall sind am Donnerstag in Stuttgart-Degerloch zwei Radfahrer verletzt worden. Ein 14 Jahre alter Jugendlicher fuhr laut Polizei gegen 13.15 Uhr die Michaelstraße entlang und wollte nach links in die Reutlinger Straße abbiegen.

Dabei übersah er offenbar eine 41-jährige Frau, die mit ihrem Fahrrad in der Reutlinger Straße von links heranfuhr. Beide Radfahrer kollidierten und verletzten sich dabei. Rettungskräfte versorgten den Jugendlichen und die Frau noch vor Ort. An den Fahrrädern entstand insgesamt ein Schaden von rund 500 Euro.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: