Der kleine Wally ist ein lebenslustiger Geselle, der schnell besorgt ist, wenn man ihn alleine lässt. Der Pekinese mag sowohl andere Hunde, als auch Kinder. Der kleine Charmeur sucht dringend ein neues, liebevolles Zuhause. Foto: Tierheim Böblingen

Ob Hund, Katze, Maus oder Chinchilla: im Tierheim Böblingen warten viele Tiere auf ihre neuen Menschen. Wir stellen einige von ihnen vor.

Böblingen - Rund 20 Hunde, 40 Katzen, 15 Kleintiere und aktuell etwa 200 weiße Mäuse: So viele Vierbeiner leben im Schnitt im Tierheim Böblingen. Die Pfleger vom Tierschutzverein kümmern sich um sie, päppeln die Kranken auf, knuddeln die Einsamen und lassen die Verängstigten zur Ruhe kommen.

Während einige Tiere besonders schnell ein neues Zuhause finden, warten andere manchmal monate- oder gar jahrelang auf Menschen, die sich ihrer annehmen. Wir wollen einigen dieser Tiere eine Chance geben und stellen sie in unserer Bildergalerie vor.

Dieses Mal neu mit dabei: die Hunde Bastian und Pascha sowie die Katzen Billi und Willi.

Wer sich für eines dieser Tiere interessiert, erreicht das Tierheim telefonisch unter 07031/25010 (dienstags und freitags von 14 bis 18 Uhr, samstags von 13 bis 16 Uhr) oder per Email unter tierschutzheim@boeblinger-tierschutz.de.

Auch auf Facebook stellt das Tierheim immer wieder Tiere vor, die noch auf ihre Menschen warten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: