Wo sie hinkommen, verbreiten sie Glamour: Angelina Jolie und Brad Pitt waren am Dienstagabend in Berlin, um Angelinas neuen Film "The Tourist" vorzustellen. Foto: AP

Angelina Jolie, Brad Pitt und Johnny Depp gaben bei eisigen Temperaturen Autogramme.

Berlin - Florian Henckel von Donnersmarcks zweiter Kinofilm „The Tourist“ hat in Berlin seine Europapremiere gefeiert. Die Hauptdarsteller Angelina Jolie und Johnny Depp gaben bei Schnee und eisigen Temperaturen Autogramme. Auch Jolies Partner Brad Pitt schaute am Potsdamer Platz vorbei.

Der romantische Thriller des Oscar-Preisträgers hatte schlechte Kritiken bekommen, ist aber im Rennen um die renommierten Golden Globes. Das Echo in Berlin war geteilt: Bei den Zuschauern reichten die Reaktionen von „fantastisch“ bis „schlecht“. Kinostart in Deutschland ist am Donnerstag.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: