Emma Watson ist in Sofia Coppolas neuem Film, "The Bling Ring", wieder in einer Hauptrolle zu sehen. Foto: dpa/AP

In Sofia Coppolas neuem Film "The Bling Ring" ist Emma Watson als Kopf einer Teenie-Diebesbande zu sehen, die in Beverly Hills ihr Unwesen treibt. Am Dienstagabend feierte der Film in Los Angeles Premiere.

Stuttgart - Nach acht Harry-Potter-Filmen, in denen sie als streberhafte Zauberschülerin Hermine zu sehen war, kommt Emma Watson nun als eiskalte Einbrecherin auf die große Leinwand zurück.

In Sofia Coppolas neuem Film "The Bling Ring"  ist die 23-Jährige erstmals wieder in einer Hauptrolle zu sehen. Sie spielt die Anführerin einer Gruppe Jugendlicher, die in den Villen der Promis auf Diebestour gehen.

Der Film beruht auf Ereignissen aus dem Jahre 2009. Zu den betroffenen Stars gehörten damals Orlando Bloom, Lindsay Lohan und Paris Hilton. Letztere ließ sich die Premiere selbstverständlich nicht entgehen - hatte sie dem Filmteam doch erlaubt direkt in ihrer Villa zu drehen.

In unsere Bildergalerie zeigen wir Ihnen welche Promis sich zur Premiere über den roten Teppich stahlen!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: