Antonio Vila, ein leidenschaftlicher Sänger, mit Take-That-Alben. Foto: Vila

Beim Konzert der britischen Band Take That, die als Trio am Sonntag in der Schleyerhalle auftritt, sind zehn Leser der Stuttgarter Nachrichten dabei – unter anderem ein junger Mann mit Downsyndrom.

Stuttgart - Antonio Vila, ein leidenschaftlicher Sänger mit Downsyndrom, hat bei unserer Zeitung zwei Karten für das Konzert von Take That an diesem Sonntag in der Schleyerhalle gewonnen. Unter zahlreichen Einsendungen hat unsere Glücksfee die Mail des 20-Jährigen gezogen, der im Behindertenzentrum Feuerbach arbeitet und auch ein begeisterter Schauspieler ist – im Theaterhaus spielte er in dem Stück „Das Mädchen, das Perlen weinte“ mit.

Als wir den Bruder von Antonio über den Gewinn informierten, schrieb dieser zurück: „Das hat unseren Tag versüßt – Toni kann sein Glück kaum fassen!“ Weitere Gewinner von je zwei Karten sind Gabriella Bianchi, Patrick Meyer, Sascha Seeger und Claudia Diemer.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: