Zu viele Autos, zu viel Lärm: die Eglosheimer wehren sich. Foto: dpa

Die einen diskutieren Verkehrsprobleme, die anderen musizieren für die gute Sache: Der Montag bietet ein buntes Programm aus Konzerten, Comedy und Arbeitsgruppen.

Kreis Ludwigsburg - Der Verkehr und seine Auswirkungen gehören zu den besonderen Belastungen im Ludwigsburger Stadtteil Eglosheim. Der Stadtteilausschuss und der Bürgerverein wollen jetzt darauf reagieren. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung haben sie eine neue Arbeitsgruppe vorbereitet. Die Auftaktveranstaltung beginnt heute um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus an der Fischbrunnenstraße 5. „Wir wollen nicht nur immer wieder neue Ideen abholen und den Sachverstand des Stadtteils mit einbinden, sondern auch Transparenz“, erklärt die Vorbereitungsgruppe.

Kabarett

Im Forum am Schlosspark feiert sich der Kabarettist Christoph Sonntag selbst, mit dem Programm „100 Jahre Christoph Sonntag: Die Jubeltour“. Gäste sind Guido Cantz, Martina Brandl & Erpfenbrass. Beginn: 20 Uhr.

Musik

Ebenfalls um 20 Uhr lädt das Musikkorps der Bundeswehr zu seinem 12. Benefizkonzert zu Gunsten der Stiftung „Humor hilft heilen“ in das Forum am Schlosspark.

Verschiedenes

Im Arbeitslosenzentrum an der Hoferstraße 8 ihn Ludwigsburg referiert Marcus Wittkamp zum Thema „ Bei Onlinegeschäften auf der sicheren Seite“. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr. In Gerlingen treffen sich die Lauflustigen zu einer Runde Nordic Walking. Treffpunkt ist am Waldfriedhof um 9.10 Uhr.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: