Etwa 30 Millionen Haustiere leben in Deutschland. Damit liegt die Bundesrepublik auf Platz zwei hinter Russland. Welche verrückten Geschichten haben Stuttgarter mit ihren Haustieren erlebt? StuggiTV hat sich umgehört.

Stuttgart - Sie bauen alle Türklinken im Haus um, tolerieren Niesanfälle und schlagen sich für ihre vierbeinigen Freunde die Nächte um die Ohren: Manche Menschen in Stuttgart sind zu vielem bereit, um ein Haustier zu halten. StuggiTV hat Passanten in der Innenstadt nach ihren schönsten Haustier-Geschichten gefragt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: