Die Polizei sucht Zeugen in einem Fall von Handtaschenraub in Stuttgart-Nord. Foto: dpa/Carsten Rehder

Am Freitagabend wird einer 80-Jährigen von einem Unbekannten in Stuttgart-Nord die Handtasche entrissen. Der Mann flüchtet – die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart - Ein Unbekannter hat am Freitag gegen 19.20 Uhr einer 80 Jahre alten Frau im Bereich der Helfferich-/Birkenwaldstraße die Handtasche entrissen. Er flüchtete nach dem Überfall in Richtung Birkendörfle und warf auf der Flucht die Tasche, in der sich kein Bargeld befand, weg. Die Frau blieb nach Angaben der Polizei unverletzt.

Der Täter war zirka 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank und ein heller Hauttyp. Er hatte kurze hellbraune Haare und war mit einer dunklen Jacke, einem blauen Hemd, einer dunklen Hose sowie grünen Turnschuhe bekleidet. Er trug einen blauen medizinischen Mundschutz. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/89905778 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: