Auf der B14 hat sich ein 21-Jähriger mit seinem Pkw überschlagen. Foto: SDMG/SDMG / Schulz

Auf der B14 kommt ein Pkw-Fahrer auf glatter Straße ins Schleudern und überschlägt sich mit seinem Fahrzeug.

Stuttgart - Auf der Konrad-Adenauer-Straße kurz vor der Unterführung des Gebhard-Müller-Platzes in Fahrtrichtung Stadtmitte hat sich in der Nacht zum Samstag ein 21-jähriger Fahrer mit seinem Pkw überschlagen.

Gegen 2 Uhr in der Nacht kam der 21-Jährige nach Angaben der Polizei wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf glatter Straße ins Schleudern, überschlug sich und blieb mit seinem Wagen auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und kam in eine Stuttgarter Klinik.

Der Sachschaden liegt bei etwa 3000 Euro.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: