Stuttgart 21 Klett-Passage: Abgang gesperrt

Von ks 

Die Bauarbeiten am Hauptbahnhof betreffen auch das Umfeld. Foto: dpa
Die Bauarbeiten am Hauptbahnhof betreffen auch das Umfeld. Foto: dpa

Um ein Schutzdach aufbauen zu können wird der Abgang zur Klett-Passage gesperrt.

stuttgart - Die Bauarbeiten im Zusammenhang mit dem Bahnprojekt Stuttgart 21 führen an diesem Freitag zu einer vorübergehenden Sperrung des Abgangs zur Klett-Passage. Die Bahn verlegt im nördlichen Umfeld des Hauptbahnhofs Versorgungsleitungen und baut eine Überdachung für einen Fuß- und Radweg entlang des Gebäudes auf. Um Passanten während der Arbeiten zu schützen, wird der Treppenabgang zur Klett-Passage am Nordausgang des Bahnhofs an diesem Freitag von 8 bis 16 Uhr gesperrt. Mittelaufgang und große Schalterhalle sowie die Treppe vor dem IC-Hotel bleiben geöffnet. Die Bahn setzt Reisendenlenker ein.

Lesen Sie jetzt