Der Spätsommer zeigt sich in seiner vollen Pracht, auf den Feldern... Foto: Leserfotograf ulivonboedefeld

Morgens fühlt es sich in Stuttgart und der Region schon ein wenig nach Spätsommer an. Dass die Jahreszeit aber seine eigenen Reize hat, beweisen unsere Leserfotografen. Sie haben wunderschöne Getreidefelder und Sonnenblumen fotografiert.

Stuttgart - Nein, wir reden jetzt nicht über den Herbst. Der ist ja schließlich noch in weiter Ferne. Nur am Morgen, wenn sich in den klaren Himmel so ein ganz bestimmter Blauton mischt, die ersten Nebelfelder über den Flüssen wabern und es einfach schon ein bisschen kühler ist - dann fühlt es sich ein wenig nach Spätsommer an.

Aber genau diese Tage haben ja auch ihre schönen Seiten, die natürlich auch unseren Leserfotografen nicht verborgen geblieben sind. Sie haben in Stuttgart und der Region Getreidefelder in voller Pracht, wunderschöne Sonnenblumen und Mähdrescher in Einsatz mit ihren Kameras festgehalten.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und genießen Sie die sommerliche Natur!

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an unsere Leserfotografen, die uns immer wieder mit so schönen Motiven versorgen!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: