Rammstein sind zurück aus ihrer Kreativpause. Foto: dpa

Die Neue-Deutsche-Härte-Legenden Rammstein sind zurück. Die Band um Sänger Till Lindemann wird sowohl beim Southside als auch beim Hurricane Festival als Headliner auftreten.

Stuttgart - Rammstein-Fans werden dieser Tage mit einem breiten Grinsen durch die Gegend laufen, denn die Neue-Deutsche-Härte-Ikonen sind zurück aus ihrer Schaffenspause.

Die Band um Sänger Till Lindemann gab über Twitter bekannt, dass sie 2015 unter anderem beim Southside und beim Hurricane Festival als Headliner auftreten werden.

Die beiden Festivals finden vom 24. bis 26. Juni statt und sind die bislang einzigen bestätigten Rammstein-Konzerte in Deutschland.

Ob Rammstein dabei ein neues Album präsentieren werden, ist noch nicht sicher, obwohl folgender Tweet der Band darauf hoffen lässt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: