Die Polizei hat einen Toten in der Aach gefunden. (Symbolbild) Foto: dpa

Ein Toter wurde in einer Schleuse der Aach gefunden. Die Polizei geht von einem Unglück aus.

Singen - In der Nähe von Singen (Kreis Konstanz) ist ein Mann tot in einer Schleuse der Aach gefunden worden. Der 36-Jährige sei vermutlich in der Nacht zum Freitag dort verunglückt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Gefunden wurde der Mann am Freitagmorgen von einem Mitarbeiter, der eine Treppe der Schleuse reinigen wollte. Ein Fremdverschulden war nicht zu erkennen, daher geht die Polizei von einem Unglücksfall aus.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: