Die Polizei sucht nach Zeugen zu einem Fall am Sindelfinger Bahnhof (Symbolbild). Foto: dpa

Ein 16 Jahre altes Mädchen ist am Mittwochabend am Sindelfinger Bahnhof von einem bislang Unbekannten sexuell belästigt worden. Der Mann sprach sie an und fasste ihr an den Po.

Sindelfingen - Ein bislang noch unbekannter Mann hat am Mittwochabend ein 16 Jahre altes Mädchen am Bahnhof in Sindelfingen sexuell belästigt.

Die Jugendliche war nach Angaben der Polizei gegen 20.50 Uhr mit drei weiteren Mädchen am Bahnhof aus einem Bus gestiegen und lief mit ihnen in Richtung der S-Bahngleise. Als sie die Treppenstufen der Überführung hinauf gingen, bemerkte die 16-Jährige, dass hinter ihnen zwei Männer liefen. Einer der Männer sagte etwas zu ihr und fasste ihr plötzlich an den Po. Das Mädchen gab dem Mann sofort zu verstehen, dass sie dieses Verhalten nicht dulde. Während die Mädchen die Treppen weiter hinauf stiegen, gingen der mutmaßliche Täter und sein Begleiter die Stufen wieder hinunter.

Der Mann soll zwischen 40 und 50 Jahren alt sein und schwarze Haare haben. Er ist etwa 1,80 Meter groß und trug ein graues Oberteil. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 070 31/13 00 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: