Nach dem Brand musste die Tiefgarage in S-Vaihingen vorübergehend gesperrt werden. Foto: SDMG

Ein brennendes Auto in einer Tiefgarage ruft am Mittwoch die Polizei und Feuerwehr in Stuttgart-Vaihingen auf den Plan.

Stuttgart-Vaihingen - Aus bislang unbekannter Ursache hat am Mittwoch in der Tiefgarage des Einkaufszentrum Schwabengalerie am Schwabenplatz in Stuttgart-Vaihingen ein Auto gebrannt. Passanten meldeten der Feuerwehr gegen 11.45 Uhr starken Qualm aus einem Ford, der im ersten Untergeschoss des Parkhauses geparkt war.

Einsatzkräfte der Feuerwehr schlugen die Scheibe des Ford Mondeo ein und löschten den Schwelbrand. Die Brandursache ist bislang unklar.

Laut Polizei entstand an dem Auto nach ersten Schätzungen ein Schaden von zirka 2.000 Euro. Umstehende Autos wurden durch den Brand nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Tiefgarage wurde vorübergehend gesperrt.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: