Drei Männer sind bei einem Angriff vor einer Gaststätte in Sachsenheim verletzt worden. Foto: dpa/Patrick Seeger

Bei einer Schlägerei im Kreis Ludwigsburg werden zwei Brüder verletzt. Die Polizei findet wenig später auch den Vater, der ebenfalls angegriffen worden war. Die Hintergründe der Taten sind bislang unklar.

Sachsenheim - In der Nacht auf Sonntag haben sich mehrere Personen vor einer Gaststätte in Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) geprügelt. Wie die Polizei mitteilt, war eine größere Gruppe gegen 2.30 Uhr auf zwei Brüder im Alter von 26 und 21 Jahren losgegangen und hatte sie mit Bierflaschen attackiert. Als die Polizei in der Von-König-Straße eintraf, waren die Angreifer bereits geflüchtet.

Nach einem Hinweis fanden die Beamten in einer nahe gelegenen Bahnunterführung den 53-jährige Vater der Brüder. Auch er war verletzt und gab an, dass er ebenfalls angegriffen worden war. Die Täter hatten ihn mit einem Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Die Hintergründe des Angriffs sind bislang nicht geklärt, die Polizei ermittelt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: